Workshops DIE DUNKLE KAMMER

DIE DUNKLE KAMMER Fotografieren mit der Camera Obscura

In dem Workshop Die Dunkle Kammer dreht sich alles um Lochkameras und das Experimentieren mit analoger Fotografie. Aus Blechdosen werden voll funktionsfähige Kameras gebaut und die Aufnahmen in der Dunkelkammer von Hand selbst entwickelt.

Fotografieren ist arbeiten mit Zeit und Licht. Mit der Lochkamera zu fotogafieren, bedeutet sich zu entschleunigen und einen eigenen Rhythmus zu finden.